Hurts. Exile.

Jetzt höre ich mir schon zum x-ten Mal die neue Platte von hurts an und kann mich nicht entscheiden, welches Album ich besser finden soll. Als 2010 Happiness erschien, war ich sofort angetan, kaufte mir umgehend Tickets für’s Konzert und hörte es rauf und runter. Nun bin ich bei der Deluxe Edition von Exile und […]

4LYN. Quasar.

Wie lange war das jetzt? Das letzte Album Hello liegt schon eine gefühlte Ewigkeit zurück, dabei sind das auch ’nur‘ vier Jahre. Nach einer Umbesetzung ist René gegangen und „der Neue“ Dennis hat seinen Platz eingenommen. Sehr schade für René, aber aus verständlichen Gründen, gut für Dennis, der Monsieur Rosso’s würdigen Platz genauso würdevoll eingenommen […]